Artikel von Dr. Florian Wilde

Der unbekannte Vorsitzende

(neues deutschland) Der unbekannte Vorsitzende. Realpolitischer Revolutionär: der KPD-Funktionär Ernst Meyer. Von Florian Wilde. Ernst Meyer ist zu Unrecht weitgehend in Vergessenheit geraten. Denn er war einer der herausragenden Akteure auf dem linken Flügel der…


Interview mit Partei der Arbeit Belgiens

(jW/rosalux) Das Prinzip ist: Straße – Parlament – Straße.  Alice Bernard ist Mitglied des Parteivorstandes der Partei der Arbeit Belgiens (PTB/PvdA) und dort zuständig für die Betriebs- und Gewerkschaftsarbeit. Das Gespräch wurde am Rande der Veranstaltung…


Von der Kneipenrunde zur Kommunistischen Partei

(marx 21) VON DER KNEIPENRUNDE ZUR KOMMUNISTISCHEN PARTEI. Ein Netzwerk von linken Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten organisiert den Widerstand gegen den Ersten Weltkrieg. Eine tragende Rolle in der Untergrundarbeit spielt dabei der junge Ernst Meyer. Von…


Den studentischen Beschäftigten reicht´s!

Den studentischen Beschäftigten reicht´s! Interview mit Jasper Stange. Er ist Stipendiat der Rosa-Luxemburg-Stiftung, arbeitet als studentischer Beschäftigter und befindet sich im Streik.   Florian Wilde, RLS: Am 16. Januar eskalierte die Tarifauseinandersetzung für die studentischen…


G20 und der Kampf um Demokratie am Arbeitsplatz

(rosalux) Der Kampf um Demokratie am Arbeitsplatz. Basisgewerkschaften aus unterschiedlichen Ländern tauschen sich auf dem G20 Alternativgipfel in Hamburg aus. Etwa 100 interessierte besuchten am 5. Juli beim G20-Alternativgipfel (Gipfel der globalen Solidarität) den Workshop…


G20: Großer Erfolg für die Linke

(jW) Großer Erfolg. Anmerkungen zu den Protesten gegen den G-20-Gipfel. Von Florian Wilde. Grenzenlos solidarisch. Mindestens 76.000 Menschen demonstrierten am Sonnabend, dem 8. Juli, in Hamburg gegen den G-20-Gipfel. In der Bundesrepublik war dies der…


G20: Eindrücke nach dem Gipfel

„Die solidarische Stimmung war fast mit den Händen zu greifen“ – Interview mit Florian Wilde. Die Menschen im Hamburger Schanzenviertel räumen nun auf und feiern gelassen. Die Hubschrauber und die polizeiliche Besatzungemacht ist verschwunden –…


Hafenarbeit, Globalisierung und Widerstand

«Es geht nicht nur um unsere Interessen». Hafenarbeiter diskutierten in Hamburg über Globalisierung und Widerstand. Von Jörn Boewe und Florian Wilde.  «Wir müssen zusammenstehen, wenn wir gewinnen wollen.» So einfach brachte Ole Nors Nielsen von…


G20: Neoliberale Agenda entlarven

(jW) Neoliberale Agenda entlarven. Der G-20-Gipfel ist eine Herausforderung für Protestbewegung: Das Staatenbündnis ist heterogen. Es lässt sich aber trotzdem politisch angreifen. Von Florian Wilde, in: junge Welt, 08.04.17. Wenn Anfang Juli die Staatschefs der…