Artikel von Dr. Florian Wilde

Konfliktverdichtung im September

(neues deutschland) Ruhe vor dem Sturm. Kommenden Tarifrunden lassen intensive Kämpfe um gesellschaftliche Großkonflikte erwarten. Auch die Linke sollte sich vorbereiten. Von Florian Wilde. Der gesellschaftliche Burgfrieden, der dem Ausbruch des Coronavirus im März folgte, geht…


Zur Geschichte des schweizer Trotzkismus

(Freiheitsliebe) 1968 – Jahre der Hoffnung. Intensive Einblicke in das Innenleben revolutionärer Organisationen im Spätkapitalismus sind schwer zu finden. Einen solchen Einblick bietet dieses Buch am Bsp. der Revolutionär-Marxistischen Liga, später Sozialistische Arbeiterpartei, von 1969-88…


Mietenkampagne in Hamburg

[disput] Wahlkampfthema Mietenwahnsinn.  Von Florian Wilde.  Die seit Jahren dramatisch steigenden Mieten haben Hamburg zu einem Epizentrum des Mietenwahnsinns in Deutschland werden lassen. Gleichzeitig hat sich die Stadt aber auch zu einer Hochburg der Proteste…


Klimaschutz und Klassenpolitik

(ALiNA) Klimaschutz und Klassenpolitik.  Von Florian Wilde.  Bereits zum dritten Mal wurde im Sommer 2019 der Allzeit-Hitzerekord in Deutschland gebrochen. Der Klimawandel ist auch hierzulande spürbare Realität geworden. Gleichzeitig haben die Klima-Proteste mit der Fridays…


Die Linke im Baskenland

(marx21) Die Linke im Baskenland.  »In keiner anderen westeuropäischen Region hat es nach 1975 so starke und vielfältige Massenkämpfe gegeben wie im Baskenland, nirgends sonst war die staatliche Repression so massiv und das Geflecht aus…


Carbonia. Wir waren alle Kommunisten

(marx21) In »Carbonia. Wir waren alle Kommunisten« erzählt der kürzlich verstorbene Chronist der autonomen Arbeiterrevolten Italiens, Nanni Balestrini, die Geschichte des 20. Jahrhunderts anhand des Schicksals eines militanten Arbeiters. Florian Wilde hat das Buch für…


»Historical Materialism« in Athen

(LuXemburg) »Historical Materialism«. Rückblick auf die Konferenz in Athen. Vom 2. bis 5. Mai fand zum ersten Mal eine Konferenz von »Historical Materialism« in Athen statt. Seit 2003 werden die Jahreskonferenzen dieses internationalen Netzwerkes marxistischer…


Das linke Wahldesaster in Europa

(neues deutschland) Das linke Wahldesaster in Europa. Strömungsübergreifend haben linke Parteien bei der EU-Wahlen verloren. Ein nachhaltiger Neuaufschwung verlangt nach einem neuen Politik-Modell, findet Florian Wilde. Die Europawahlen endeten für die Linksparteien in einem wahren…


Für die Freiheit von Louisa Hanoune

(junge Welt) Algerien: Das System schlägt zurück. Freilassung von Oppositionspolitikerin Louisa Hanoune abgelehnt. Ihre Partei vermutet Vergeltung für Beteiligung an Protesten. Von Florian Wilde. In Algerien bleibt die prominente linke Oppositionspolitikerin Louisa Hanoune weiter in…


Machtaufbau durch Organizing

(Sozialismus) Machtaufbau durch Organizing.  Erfahrungen aus den USA inspirieren auch deutsche Gewerkschaften. Von Florian Wilde.   Schon seit einigen Jahren belebt die Auseinandersetzung mit den Organizing-Methoden der US-amerikanischen Gewerkschaften auch die gewerkschaftliche Diskussion und Praxis…