Linke Politik

Beitrag zur Organisationsfrage

Wer sich als SozialistIn auf die Suche nach Wegen zu einer herrschaftsfreien, klassenlosen Weltgesellschaft ohne jede Form von Ausbeutung und Unterdrückung macht, kommt auch heute an der Notwendigkeit, sich dafür zu organisieren, nicht vorbei. Denn…


Blick hinter Chávez

(critica) 30 Studierende des SDS haben Venezuela bereist. Sie sahen die Erfolge der Bewegung und die Gefahr, dass der linke Reformprozess stecken bleibt.  Eine Jubel-Tour sollte die Reise der 30–köpfigen Delegation von Linke.SDS und der…


§ 129a? Soziale Sicherheit statt Law and order!

Ständig werden wir mit neuen Vorschlägen zur Verschärfung der Gesetze zur „inneren Sicherheit“ konfrontiert. Mal sollen mit Hilfe von Bundestrojanern Online-Durchsuchungen von Computern ermöglicht werden. Dann sollen durch die geplante Vorratsdatenspeicherung alle Verbindungen über Telefon,…




Prekarisierung, Aneignung, globale soziale Rechte

Schon seit Jahren wird an den sozialen Sicherungssystemen gespart, gekürzt und gestrichen was das Zeug hält. Der neoliberale Umbau der Gesellschaft läuft bereits länger, Flexibilität, Eigenverantwortung und Wettbewerbsfähigkeit sind seine Parolen, Verarmung, Marginalisierung, Verschlechterung der…