Rezensionen


Nomadische Weltaufwühlung

(neues deutschland) Nomadische Weltaufwühlung. Radikal, transnational, inklusiv – eine Kollektivbiografie der Komintern. Von Florian Wilde. Man stelle sich einen international vernetzten und entschlossen agierenden antikapitalistischen Zusammenschluss vor. Transnational handelnd, in globaler Perspektive und mit modernsten…


Zum 25. Todestag von Ernest Mandel

Heute vor 25 Jahren starb der jüdisch-belgische Revolutionär und Ökonomie-Professor Ernest Mandel, jahrzehntelang die zentrale Führungsfigur der trotzkistischen 4. Internationale. Nachdem zahllose ihrer Kader unter Stalinismus und Faschismus (Mandel selbst gelang nur knapp die Flucht…


Zur Geschichte des schweizer Trotzkismus

(Freiheitsliebe) 1968 – Jahre der Hoffnung. Intensive Einblicke in das Innenleben revolutionärer Organisationen im Spätkapitalismus sind schwer zu finden. Einen solchen Einblick bietet dieses Buch am Bsp. der Revolutionär-Marxistischen Liga, später Sozialistische Arbeiterpartei, von 1969-88…


Die Linke im Baskenland

(marx21) Die Linke im Baskenland.  »In keiner anderen westeuropäischen Region hat es nach 1975 so starke und vielfältige Massenkämpfe gegeben wie im Baskenland, nirgends sonst war die staatliche Repression so massiv und das Geflecht aus…


Carbonia. Wir waren alle Kommunisten

(marx21) In »Carbonia. Wir waren alle Kommunisten« erzählt der kürzlich verstorbene Chronist der autonomen Arbeiterrevolten Italiens, Nanni Balestrini, die Geschichte des 20. Jahrhunderts anhand des Schicksals eines militanten Arbeiters. Florian Wilde hat das Buch für…


17. November: Stadtguerilla in Griechenland

(marx21) 17N: Die Erben der griechischen Partisanen. Das Buch »Geboren am 17. November – Eine Geschichte der griechischen Stadtguerilla« schildert die weitgehend unbekannte Erfahrung der Untergrundorganisation 17N. Florian Wilde hat es für uns gelesen.  Über 100 größere…


100 Jahre Revolution in Kiel

(marx21) Kiel 1918: Vom Matrosenaufstand zur Novemberrevolution. In den ersten Novembertagen 1918 fanden an der Kieler Förde Ereignisse von welthistorischer Bedeutung statt, die den Auftakt zur deutschen Novemberrevolution bildeten und zum Sturz des Kaisers und…


Kurdistan: Unterdrückung und Rebellion

(rosalux) Mit «Die Kurden. Ein Volk zwischen Unterdrückung und Rebellion» haben Kerem Schamberger und Michael Meyen ein schönes und sehr empfehlenswertes Buch vorgelegt. Kerem Schamberger ist ein deutsch-türkischer Aktivist aus der Kurdistan-Solidarität. Für die knapp…


Contemporary Trotskyism

Mit „Contemporary Trotskyism. Parties, Sects and Social Movements in Britain“ hat der anerkannte Politologieprofessor John Kelly ein umfassendes Kompendium des britischen Trotzkismus vorgelegt. Der Autor – in den 80ern Mitglied der britischen KP – bemüht…