Generalstreik in Indien

(jW) Es soll der größte Generalstreik der Geschichte des Landes und damit möglicherweise der größte Streik in der Menschheitsgeschichte überhaupt gewesen sein: Bis zu 180 Millionen Beschäftigte beteiligten sich nach Gewerkschaftsangaben am Freitag an einem…


Linksbündnis in Palästina

(jW) Linksbündnis in Palästina. Mehrere Parteien und Initiativen stellen gemeinsam die soziale Frage. Von Florian Wilde.  Für den 8. Oktober sind in der Westbank und im Gazastreifen Kommunalwahlen angesetzt, und erstmals wird die palästinensische Linke…


Eskalation in Ostkurdistan

(junge Welt) Guerilla auf dem Vormarsch / Im kurdischen Teil des Iran wachsen Spannungen zwischen Befreiungsbewegung und Regierungstruppen / Von Florian Wilde /  Bei einem Angriff der Iranischen Revolutionsgarden sind laut iranischen Quellen 23 »Terroristen«…


80 Jahre Putsch und Revolution in Spanien

(marx21) Hammer und Sichel auf jeder Wand. / »No Pasarán«: Als im Sommer 1936 reaktionäre Militärs um General Franco putschen, erheben sich die spanischen Arbeiterinnen und Arbeiter. Doch dann wird ihre Revolution aus den eigenen…


Rezension eines kurdischen Guerillaromans

Prosa aus dem Folterknast / Ein PKK-Kämpfer schlägt sich schwer verletzt durch die Berge – und erfährt die Solidarität seiner Mitmenschen. Murat Türks »Zeit der Brombeeren« gehört zu den wenigen kurdischen Guerillaromanen, die in deutscher…


Strategien gegen den Pflegenotstand

(junge Welt) »Wir haben einen langen Atem« Beschäftigte suchen Strategien gegen den Pflegenotstand in Krankenhäusern. Ein Ratschlag in Hamburg. / Chronischer Personalmangel, Arbeitsverdichtung und Stress gehören in vielen deutschen Krankenhäusern zum Alltag. Während die Renditen…


Rojava als Alternative

(Fusion Begleitheft)  Rojava als Alternative.  Seit dem Krieg der USA und ihrer Verbündeten 2003 gegen den Irak versinkt der Nahe Osten in einem Chaos aus religiös und ethnisch legitimierter Gewalt. Auch die demokratischen Revolutionen des…


»Kaum eine Branche ist so stark globalisiert«

(junge Welt) »Kaum eine Branche ist so stark globalisiert«. Berlin–Duisburg–Rotterdam: Vernetzungsreise soll Organisierung von Hafenarbeitern und Seeleuten fördern. Ein Gespräch mit Florian Wilde. Interview: Ralf Wurzbacher. Sie nehmen an einer von der Rosa-Luxemburg-Stiftung organisierten »Vernetzungs- und Informationsreise«…